Michael Sander übernimmt Vertriebsleitung bei Proalpha

Michael Sander uebernimmt Vertriebsleitung bei Proalpha - Bild 1

3. Juli 2020 - Beim Business-Software-Anbieter Proalpha zeichnet neu Michael Sander (Bild) als Geschäftsführer für den Gesamtvertrieb verantwortlich. Derweil hat Nicolas Steib interimistisch die Leitung der Schweizer Landesgesellschaft übernommen.

Sesselrücken beim Business-Software-Anbieter Proalpha: Wie das Unternehmen mitteilt, hat Chief Sales Officer Andree Stachowski das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen. Stachowski hat das Amt seit dem Jahr 2015 ausgeübt und soll einen wichtigen Beitrag zum Wachstum von Proalpha geleistet haben. Seine Nachfolge als Geschäftsführer für den Gesamtbetrieb hat per 1. Juli Michael Sander angetreten, der bis anhin als Geschäftsführer der Landesgesellschaft Österreich tätig war und nun die CSO-Aufgaben für die gesamte Gruppe übernommen hat. Sander leitete Proalpha Austria seit dem Jahr 2014 und zeichnete damit für die Aktivitäten in Österreich und Ungarn verantwortlich. Zum neuen Managing Director von Proalpha Österreich wurde derweil Michael Wüstemeier ernannt.

Personelle Veränderungen stehen auch bei Proalpha Schweiz an. So hat sich Rosario De Francisci, seit 2016 CEO von Proalpha Schweiz, in den Ruhestand verabschiedet. Seine Aufgaben werden interimistisch von COO Nicolas Steib wahrgenommen, bis ein neuer Managing Director ernannt werden kann. (rd)

Copyright by Swiss IT Media 2023