Freddy Bürkli wird Lead Sales Manager bei T-Systems

von Rosa Pegam

30. November 2017 - T-Systems Schweiz konnte Freddy Bürkli als neuen Lead Sales Manager gewinnen. Ab 1. Dezember 2017 wird Bürkli als Ansprechpartner für den gesamten Bereich New Business verantwortlich sein.

Der Informatikdienstleister T-Systems Schweiz hat zum 1. Dezember einen neuen Lead Sales Manager: Freddy Bürkli kann auf über 20 Jahre Erfahrung im Sales- und Partner-Management zurückblicken. In den vergangenen Jahren hat er viele grosse Deals in der Branche erfolgreich begleitet.

Bis Ende November war der Schweizer Sales-Manager als Teil der Geschäftsführung bei Itris Enterprise. Davor war er als (Key) Account Manager unter anderem bei EMC, Asetra und Henkel tätig. Seinen Karrieregrundstein in der IT-Branche legte Bürkli beim Schweizer Bankverein (heute UBS) als Mainframe-, System- und Netzwerk-Operator.

"Neben der Betreuung unserer Bestandskunden liegt unser Fokus auf der Gewinnung von Neukunden. Mit der Einstellung von Freddy Bürkli konnten wir ein grosses Talent im Schweizer ICT-Sektor für uns gewinnen. Wir freuen uns darauf, dass Freddy seine Erfahrung und Kompetenzen in unsere Organisation einbringt", kommentiert Stefan Züger, VP Sales & Service der T-Systems Schweiz, die Neueinstellung.

Copyright by Swiss IT Media 2017