Infosys tätigt 200-Millionen-Dollar-Übernahme

von Michel Vogel

16. Februar 2015 - Der indische IT-Konzern Infosys hat sich den Softwarehersteller Panaya geschnappt, der bekannt für Testlösungen im ERP-Umfeld ist.

Infosys hat die Übernahme von Panaya bekannt gegeben, einem Hersteller von Software-as-a-Service-Lösungen für die Beschleunig von ERP-Tests. Nicht weniger als 200 Millionen Dollar gibt der indische IT-Konzern für den Softwarehersteller aus.

Die Technologien und Lösungen von Panaya sollen in die Lösungen von Infosys einfliessen und Kunden dank einem agilen SaaS-Modell dabei helfen im ERP-Umfeld Risiken, Kosten und die Time-to-Market zu reduzieren. Vishal Sikka (Bild), CEO and Managing Director von Infosys, sieht in der Akquisition einen wichtigen Schritt auf dem Weg, die eigene Service-Qualität zu steigern und zu differenzieren.

Die Transaktion soll noch vor Ende März über die Bühne gehen.

Copyright by Swiss IT Media 2018