Wechsel an der Spitze von Damovo Schweiz

von Michel Vogel

30. März 2011 - Geschäftsführer Marco Dei Cas verlässt Damovo Schweiz in Richtung EMC. Seine Nachfolge tritt sein bisheriger Stellvertreter Patrick Müller an.

Die in Dübendorf ansässige Schweizer Tochtergesellschaft des deutschen UCC-Spezialisten Damovo hat einen neuen Managing Director. Der bisherige, stellvertretende Geschäftsführer Patrick Müller (Bild) übernimmt per sofort die freigewordene Stelle von Marco Dei Cas, der zu EMC wechselt.

Müller war vor seiner Beförderung zum Managing Director stellvertretender Geschäftsführer und gleichzeitig als Sales Operation Manager für Damovo Schweiz tätig. Zuvor arbeitete er als Head Product Management beim Online-Medienunternehmen Media Swiss und war für die Plattformen Gate24, Vitagate24 und Baugate24 verantwortlich.

Copyright by Swiss IT Media 2017