Forescout betraut Stephan von Gündell-Krohne mit DACH-Verkaufsleitung

Forescout betraut Stephan von Gündell-Krohne mit DACH-Verkaufsleitung

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
13. April 2018 - Mit dem Ziel, die Präsenz in der Schweiz zu stärken, erweitert Security-Spezialist Forescout das DACH-Team um Stephan von Gündell-Krohne, der neu für den Vertrieb verantwortlich zeichnet.
Forescout betraut Stephan von Gündell-Krohne mit DACH-Verkaufsleitung
(Quelle: Forescout )
Der auf IoT-Security spezialisierte US-Anbieter Forescout will seine Präsenz auf dem Schweizer Markt ausbauen und hat hierfür Stephan von Gündell-Krohne zum neuen Sales Director in der DACH-Region befördert. Gündell-Krohne ist bereits seit 2016 für Forescout tätig und übernimmt in seiner neuen Position die Gesamtverantwortung für den Vertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Dabei möchte der 45-jährige Vertriebsexperte "besonders in der Schweiz Akzente setzen", wie einer Mitteilung zu entnehmen ist. "Wir haben in der Schweiz erfolgreich den Sprung auf den Markt geschafft und mehrere Meilensteine setzen können. Mit der neuen CounterACT Version 8.0 haben wir eine ideale Grundlage, um jetzt noch besser auf die Bedürfnisse der Unternehmen einzugehen,“ kommentiert Gündell-Krohne seine neue Herausforderung. Und weiter: "Durch unsere internationale Erfahrung und unserem Team vor Ort sind wir in der Lage, unsere Innovation optimal an die Bedürfnisse von Schweizer Organisationen anzupassen." (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Forescout schliesst Allianz mit Servicenow
28. Juli 2017 - Mit einer Partnerschaft wollen Forescout und Servicenow es ihren Kunden ermöglichen, Geräte in Echtzeit zu verwalten, Sicherheitsverstösse umgehend zu ermitteln um entsprechend schnell auf allfällige Vorkomnisse zu reagieren.
Forescout präsentiert neues Channelprogramm
13. Februar 2017 - Im Zuge der globalen Expansion entwickelt IoT-Sicherheitsanbieter Forescout sein Channelprogramm so weiter, dass Partner darüber unter anderem Margen besser planen können, wie der Channelverantwortliche Todd DeBell erklärt.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER