Emineo hat neue Geschäftsführung und verstärkt Verwaltungsrat

Emineo hat neue Geschäftsführung und verstärkt Verwaltungsrat

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. Februar 2018 - Emineo hat mit Aleardo Chiabotti (Bild) einen neuen CEO ernannt. Ausserdem hat das Unternehmen den Verwaltungsrat verstärkt und die beiden Unternehmerinnen Sunnie Groeneveld sowie Stephanie Züllig an Bord geholt.
Emineo hat neue Geschäftsführung und verstärkt Verwaltungsrat
Aleardo Chiabotti, CEO, Emineo (Quelle: Emineo)
Das in Zürich beheimatete IT-Beratungs- und Software-Engineering-Unternehmen Emineo hat sich neu aufgestellt. So wurde der Verwaltungsrat um die Firmengründer Christoph Winkler, Werner Zecchino und Marcel Zimmermann um zwei weitere Mitglieder erweitert. Neu mit an Bord sind ab Anfang 2018 die beiden Unternehmerinnen Sunnie Groeneveld, Gründerin von Inspire 925, und Stephanie Züllig, CEO von Mindscale.

"Mit Sunnie Groeneveld und Stephanie Züllig haben wir zwei junge, sehr erfahrene und digital äusserst affine Persönlichkeiten für emineo begeistern können. Sie ergänzen den bisherigen Verwaltungsrat optimal und werden uns bei der Schärfung unseres Profils am Schweizer Markt sehr gut unterstützen können", so Marcel Zimmermann, Verwaltungsratspräsident von Emineo.

Des Weiteren hat Emineo auch den Posten des CEO neu besetzt. Für die Führung der Geschäfte wird ab 1. März 2018 Aleardo Chiabotti (Bild) verantwortlich zeichnen. Die neue Organisation solle helfen, "die gesamte IT-Wertschöpfungskette bestmöglich abzudecken, das Account Management zu verstärken und schliesslich das Branding von Emineo zu erhöhen", so das Unternehmen.

Durch die erfreuliche Auftragslage könnten in den nächsten zwölf Monaten ausserdem neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Chiabottis Nachfolge als Head of Consulting übernimmt Timo Schwab, welcher seit fünf Jahren bei Emineo tätig ist. Schliesslich wurden auch die zwei Bereiche Sales & Account Management und Marketing & Communications neu geschaffen und mit André Tecklenburg respektive Patrick Meister besetzt. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Emineo ernennt Bruno Sauter zum Verwaltungsratsmitglied
3. Mai 2017 - Bruno Sauter sitzt neu im Verwaltungsrat des IT-Beratungsunternehmens Emineo. Er soll diesen mit seiner breiten unternehmerischen und politischen Erfahrung ergänzen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER