Stefan Röösli wird Account Manager Real Estate bei Arcplace

Stefan Röösli wird Account Manager Real Estate bei Arcplace

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
12. Juli 2017 - Weil die Datenschutzanforderungen auch im Immobilienbereich stets höher werden, setzt Arcplace mit Stefan Röösli (Bild) ab sofort einen eigenen Account Manager für das Real-Estate-Geschäft ein.
Stefan Röösli wird Account Manager Real Estate bei Arcplace
(Quelle: Arcplace)
Arcplace hat bekannt gegeben, dass man mit Stefan Röösli ab sofort einen eigenen Account Manager für das Real-Estate-Geschäft einsetzen wird. Röösli ist bereits seit 2014 bei Arcplace tätig und Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung und soll Kunden aus der Immobilienindustrie bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse beraten und unterstützen. "Gerade bei dokumentenintensiven Geschäftstätigkeiten bieten sich durch die Digitalisierung von Geschäftsprozessen enorme Vorteile", erklärt Stefan Röösli. "Arcplace kann genau hier mit seinen passenden Lösungen unterstützen und aufgrund der Erfahrung auch beratend zur Seite stehen."


Zudem gibt es laut Arcplace auch ein gewisses Potential bei der Datenbearbeitung. "Unternehmen aus der Immobilienbranche bearbeiten oft sensitive Personendaten. Im Rahmen der neuen Datenschutzgrundverordnung der EU (GDPR) steigen die Compliance Anforderungen deutlich", erklärt Röösli. So muss etwa jedes Unternehmen wissen, wo datenschutzrelevante Informationen gespeichert sind und diese jederzeit unter Kontrolle haben. (asp)

Weitere Artikel zum Thema

Arcplace eröffnet neuen Standort in Lausanne
14. Februar 2017 - Zur Betreuung des wachsenden Kundenstamms in der französischsprachigen Schweiz zieht Arcplace von Genf nach Lausanne.
Arcplace erweitert die Geschäftsleitung mit Oliver Weber
1. Dezember 2016 - Der Schweizer IT-Dienstleister Arcplace verstärkt seine Geschäftsleitung mit Oliver Weber, der den neuen Bereich Operations führen wird.
Arcplace setzt auf Information-Governance-Lösungen
18. Oktober 2016 - Der Zürcher IT-Dienstleister Arcplace will das Geschäft in Richtung Information Governance ausbauen und mit neuen Lösungen Unternehmen aller Grössen ansprechen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER