Context

in der Berichterstattung von


25. April 2018 - Der weltweite 3D-Druckermarkt setzte seinen Aufwärtstrend im vierten Quartal 2017 mit mehr als 132'000 ausgelieferten Geräten fort. Das sind 14 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.
28. März 2018 - In den ersten Monaten des laufenden Jahres wurden in Westeuropa 11 Prozent mehr Workstations verkauft als in der entsprechenden Vorjahresperiode. In der Schweiz betrug das Wachstum gar 24 Prozent.
27. März 2018 - In Westeuropa wurden im ersten Quartal 2018 mehr Business-Monitore verkauft als noch im Vorjahresquartal. Das Plus betrug dabei 6 Prozent. Auch in der Schweiz stieg in derselben Periode der Umsatz, und zwar um 4,5 Prozent.
23. Februar 2018 - Der Umsatz mit Consumer-Monitoren stieg im Jahr 2017 gegenüber dem Vorjahr um 14 Prozent, der Absatz legte um 5 Prozent gegenüber 2016 zu, so die neuesten Vertriebsdaten des IT-Marktforschungsunternehmens Context.
6. Februar 2018 - In Westeuropa generierte der Markt für Business-Rechner im vierten Quartal 2017 rund 6 Prozent mehr Umsatz. Dies, obwohl das Verkaufsvolumen in der gleichen Periode um denselben Prozentsatz sank.
10. Januar 2018 - Das Geschäft mit 3D-Druckern konnte 2017 teils kräftig zulegen. So wuchsen sowohl die Bereiche Industrie und Design, während der Desktop-Markt das stärkste Wachstum verzeichnen konnte.
19. Dezember 2017 - Der Druckermarkt bleibt in der Region EMEA im Q3 auf Vorjahresniveau. 65 Prozent der in der Region EMEA abgesetzten Geräte wurden in Westeuropa verkauft. Trotzdem schrumpfte der Markt im Vergleich zum Vorjahreszeitraum im dritten Quartal leicht.
11. Dezember 2017 - Der Absatz von Workstations in Westeuropa läuft wie geschmiert. Im Oktober sind die Absatzzahlen um 8 Prozent angestiegen. Besonders mobile Geräte sind gefragt.
14. November 2017 - Die Umsätze, die Distributoren mit PCs machen, haben in Westeuropa im Oktober kräftig zugelegt. Das gilt genauso auch für die Schweiz.
8. November 2017 - Der Absatz von gekrümmten Computermonitoren hat in Europa im dritten Quartal um 73 Prozent zugenommen. Auch in der Schweiz wurden deutlich mehr solcher Displays verkauft.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER