Sony Overseas SA

Wiesenstr. 5
8952 Schlieren
Telefon
0848 80 84 80
E-Mail
info@sony.ch
URL
www.sony.ch

Informatik & Kommunikation
Tablet-PC - Smartphones

Unterhaltungselektronik
Digitalkameras - Camcorder - Fernseher - Spielkonsolen & Games - Multimedia-Player - Vertärker & Receiver - Lautsprecher
Quelle: map.search.ch

Sony

in der Berichterstattung von


11. Dezember 2017 - Bis Ende November wurden weltweit mehr als 70 Millionen Playstation-4-Konsolen verkauft. Ausserdem konnten 617 Millionen Games für die PS4 abgesetzt werden.
30. November 2017 - Gestiegene Nachfrage bei VR-Headsets: Im dritten Quartal 2017 sind erstmals mehr als 1 Million Geräte verkauft worden. Kurz vor Weihnachten soll die Nachfrage aufgrund von Preisnachlässen und Bundle-Verkäufen weiter hochgetrieben werden. Die drei grössten Anbieter beherrschen den Markt mit 86 Prozent.
23. November 2017 - Microsoft und Apple belegen jeweils gleich zwei Plätze in der Top-10-Gadget-Liste vom "Time Magazine". Das iPhone X, das Surface Laptop, die Xbox One X und die Apple Watch 3 haben sich Positionen im Innovationsranking gesichert. Angeführt wird die Liga 2017 von der Nintendo Switch Konsole.
22. November 2017 - Wie eine Analyse des Schweizer Smartphone-Marktes zeigt, beherrschen Apple und Samsung den Markt mit jeweils rund 40 Prozent Marktanteil. Auch die 10 meistgenutzten Geräte stammen allesamt von diesen beiden Herstellern.
31. Oktober 2017 - Sony hat im letzten Quartal einen Umsatz von 18,25 Milliarden Dollar erwirtschaftet und dabei einen Profit von 1,16 Milliarden Dollar erzielt. Die Prognose fürs laufende Jahr wurde angehoben.
3. Oktober 2017 - Sony kündigt ein Hardware-Update für seine Playstation-VR-Brille an. Verbesserungen soll es bezüglich Kopfhörer und HDR-Inhalten geben.
7. September 2017 - Im zweiten Quartal stieg der globale Absatz von Virtual-Reality- und Augmented-Reality-Headsets um 25 Prozent. Marktführer sind fast eben auf die beiden Technologieriesen Samsung und Sony.
2. August 2017 - Für das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres weist Sony gegenüber Vorjahr eine deutliche Umsatz- und Gewinnsteigerung vor. Insgesamt hat das Unternehmen 1,9 Billionen Yen (rund 16,3 Milliarden Franken ) erwirtschaftet.
30. Juni 2017 - Bei einer Umfrage unter 290'000 Studenten wurde einmal mehr Google als attraktivster Arbeitgeber ermittelt. Bei Ingenieuren und Informatikern stehen ebenfalls unverändert Microsoft und Apple auf den weiteren Rängen.
29. Juni 2017 - In einem Interview hat Shawn Layden, Chef von Sony Interactive Entertainment America und der Sony Interactive Entertainment Worldwide Studios, durchblicken lassen, dass man trotz der Weiterentwicklung der Playstation-4-Plattform auch an einen vollwertigen Nachfolger denkt.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER