Dell SA

Rte de l'Aéroport 29
Postfach 216
1215 Genève 15
Telefon
022 799 01 01
Fax
022 799 01 68
URL
www.dell.ch

Informatik & Kommunikation
Server - Desktop-PC - Notebooks - Netbooks - Tablet-PC - Smartphones - Thin Clients - Drucker - Displays - Multifunktionsgeräte - Projektoren - NAS - SAN - Switches & Hubs - Utilities - System-Management - Virtualisierung
Quelle: map.search.ch

Dell

in der Berichterstattung von


18. April 2017 - Laut Zahlen von IDC ist der weltweite PC-Markt im ersten Quartal 2017 um 0,6 Prozent gewachsen. Zudem wird HP wieder als Marktführer gelistet.
7. April 2017 - Die weltweiten Ausgaben für Cloud-Infrastruktur stiegen vergangenes Jahr um über 9 Prozent auf 32,6 Milliarden Dollar. Dabei legten die Investitionen in die Privat Cloud deutlich stärker zu als jene in die Public Cloud.
31. März 2017 - Mit 11 Millionen verkauften PCs hat Dell im jüngsten Quartal so viele Rechner abgesetzt wie zuletzt im Jahr 2011. Entsprechend stieg der Umsatz in der Client-Sparte um 11 Prozentpunkte.
17. März 2017 - Die Umsätze im globalen Markt für Backup Appliances gaben im vierten Quartal vergangenen Jahres um gut 4 Prozent nach. Trotz massivem Umsatzeinbruch dominiert Dell den Markt nach wie vor mit einem Anteil von fast 60 Prozent.
15. März 2017 - Gemäss den Auguren von IDC hat der Server-Markt in Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA) im vierten Quartal 2016 gegenüber Vorjahr um rund 13 Prozent nachgegeben.
6. März 2017 - Im vierten Quartal 2016 stieg der Absatz im Enterprise-Storage-Markt, während der Umsatz schrumpfte. Marktführer ist nach wie vor Dell.
3. März 2017 - Gartner hat die Zahlen zum Servergeschäft im vierten Quartal 2016 sowie fürs Gesamtjahr 2016 vorgelegt. Einmal mehr ging der Umsatz mit Servern zurück.
27. Januar 2017 - Im EMEA-PC-Markt zeichnet sich eine Stabilisierung ab. Das Absatzminus ist im vierten Quartal auf 0,2 Prozent geschrumpft. Bei den Notebook-Verkäufen konnte gar ein Wachstum erreicht werden.
12. Januar 2017 - Im vergangenen Jahr wurden weltweit 269,7 Millionen PCs verkauft, 6,2 Prozent weniger als im Vorjahr. Marktführer ist Lenovo, zulegen konnte von den Top-Brands nur Dell.
9. Dezember 2016 - Während sich die EMEA-Umsätze mit externen Speichersystemen im dritten Quartal rückläufig entwickelten, konnte im Bereich der All-Flash-Arrays ein beachtliches Wachstum eingefahren werden.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER