Galaxus arbeitet mit Vögele Shoes und Surf4shoes zusammen

Galaxus arbeitet mit Vögele Shoes und Surf4shoes zusammen

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. Mai 2018 - Der Online-Händler Galaxus investiert weiter in den Modesektor. Zu diesem Zweck ist er eine Partnerschaft mit den beiden Schuhspezialisten Vögele Shoes und Surf4shoes eingegangen und hat sein Schuhsortiment um weitere 11'000 Modelle erweitert.
Galaxus arbeitet mit Vögele Shoes und Surf4shoes zusammen
Galaxus Logo (Quelle: Galaxus)
Der Schweizer Online-Händler Galaxus will im Modegeschäft stärker Fuss fassen und hat deshalb eine Partnerschaft mit den Schuh-Spezialisten Vögele Shoes und Surf4shoes bekannt gegeben. Durch die Zusammenarbeit erweitert sich das Sortiment an Schuhen von Galaxus um 11'000 neue Damen-, Herren- und Kinderschuhe, wobei Vögele Shoes rund 600 Modelle und Surf4shoes deren rund 10'500 beisteuern. Somit sind nun auf galaxus.ch an die 19'000 Schuhmodelle und gesamthaft über 1,6 Millionen Artikel erhältlich. "Mit Galaxus haben wir einen starken Partner für die Expansion unseres Geschäfts gefunden", sagt Manfred Faigle, Geschäftsführer von Surf4shoes. Auch Vincenzo Kheller, Leiter E-Commerce bei Vögele Shoes, freut sich über die Partnerschaft: "Dank dieser Zusammenarbeit können wir unsere Markenbekanntheit festigen und vor allem auch neue Kundengruppen ansprechen."

Die Expansion im Modebereich soll jedoch noch weiter vorangetrieben werden. So sollen in den nächsten Monaten noch weitere Anbieter aus der Sparte Fashion bei Galaxus eingebunden werden. Das Ziel sei, so Florian Teuteberg, CEO von Digitec Galaxus, das Sortiment bis Mitte Jahr auf über zwei Millionen Artikel zu erweitern. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Stefan Müller wird CTO von Digitec Galaxus
11. April 2018 - Der Online-Händler Digitec Galaxus hat seine Geschäftsleitung um die neu geschaffene Funktion des CTO erweitert und diese mit Stefan Müller (Bild) besetzt.
Digitec Galaxus mit 19 Prozent mehr Umsatz
8. Januar 2018 - Der zu Migros gehörende Online Shop Digitec Galaxus verzeichnet im abgelaufenen Geschäftsjahr ein Umsatzwachstum von 19 Prozent auf 861 Millionen Franken gegenüber Vorjahr. Gewachsen sind auch der Personalbestand, die Lagerfläche und das Filialnetz.
Digitec Galaxus startet mit Weiterverkauf von gebrauchten Produkten
30. Oktober 2017 - Kunden von Digitec Galaxus haben neu die Möglichkeit, einst beim Onlinehändler gekaufte Produkte über die Plattform weiter zu verkaufen. Die Produkte müssen dazu aber mindestens 50 Franken gekostet haben.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER