Matthias Hartmann neuer Manager Corporate Sales DACH bei NEC Display Solutions Europe

Matthias Hartmann neuer Manager Corporate Sales DACH bei NEC Display Solutions Europe

(Quelle: NEC Display Solutions Europe)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
13. März 2018 - NEC Display Solutions Europe hat Matthias Hartmann (Bild) zum neuen Manager Corporate Sales für die Region DACH ernannt. Er folgt auf Joachim Fischer, der den Posten General Manager Sales DACH übernommen hat.
Matthias Hartmann (Bild) wird neuer Manager Corporate Sales für Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH) bei NEC Display Solutions Europe. Hartmann folgt in seiner neuen Funktion auf Joachim Fischer, der nun die Rolle des General Manager Sales DACH bekleidet, und berichtet an ihn. Mit dieser Neubesetzung wolle man die Platzierung des aktuellen Lösungsportfolios in den vertikalen Geschäftsbereichen ausweiten.

Hartmann war vor seinem Wechsel zu NEC seit dem Oktober 2000 für Dell tätig, wo er verschiedene Funktionen innehatte, darunter diejenige als Produkt Marketing Manager für Consumer Desktops und Commercial Clients & Workstations sowie als Country Marketing Manager Large Enterprises für Deutschland und die Schweiz.

"Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe und darauf, meine langjährige Erfahrung als Sales Manager nun bei NEC Display Solutions einfliessen zu lassen", sagt Matthias Hartmann. "NEC verfügt bereits über eine sehr ausgeprägte und gut funktionierende Vertriebsstruktur. Gemeinsam wollen wir in diesem starken Team unsere Kundenlandschaft noch weiter ausbauen und bestehende Kunden noch erfolgreicher machen." (luc)

Weitere Artikel zum Thema

NEC kauft Anbieter von High-End LED-Display-Systemen Squadrat
6. Februar 2018 - NEC ergänzt sein Portfolio durch die Akquisition von Squadrat um High-End LED-Display-Systeme.
NEC Display Solutions stellt neues Prämienprogramm für den Channel vor
25. Juli 2017 - NEC Display Solutions Europe stellt mit Solutionsplusmore ein neues, webbasiertes Prämienprogramm für Channel-Partner vor. Dieses soll, neben dem bereits bestehenden Solutionsplus Channel-Partnerprogramm, Partnern weitere Anreize und Vorteile bieten.
NEC geht Partnerschaft mit Raspberry Pi ein
12. Oktober 2016 - Der Bildschirm-Hersteller NEC arbeitet künftig mit Raspberry Pi zusammen. Ziel der Kooperation ist, bei intelligenten Bildschirmen weitere Möglichkeiten bieten zu können.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER