Everyware übernimmt IT-Dienstleister iSource

Everyware übernimmt IT-Dienstleister iSource

(Quelle: Isource)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. Februar 2018 - Cloud-Spezialist Everyware stärkt seine Kompetenz im Bereich Outsourcing und übernimmt den IT-Dienstleister iSource. Auch nach der Akquisition werde iSource als Unternehmen in Glattbrugg bestehenbleiben, versichert iSource-Geschäftsführer Daniel Kaiser (Bild).
Cloud-Anbieter Everyware hat zum nicht genannten Preis den Outsourcing-Spezialisten iSource mit Sitz in Glattbrugg übernommen. Man wolle mit dem Schritt für eine langfristige Kontinuität bei den Kunden wie auch bei den iSource-Mitarbeitern sorgen, heisst es in einer Mitteilung. Mit der Akquisition könne man insbesondere den Teilbereich IT-Outsourcing verstärken und die Marktposition ausbauen. iSource soll als Unternehmen in Glattbrugg bestehenbleiben und auch an den Ansprechpartnern für die Kunden soll sich nichts ändern, versichert iSource-Geschäftsführer Daniel Kaiser (Bild).

"iSource und EveryWare sind ein perfekter Match", freut sich indessen Everyware-CEO Kurt Ris über die Akquisition. Und weiter: "Wir leben gemeinsame Werte wie Qualität, Commitment gegenüber den Kunden, Innovationsfähigkeit, Stabilität sowie Langfristigkeit. Das Verständnis unseres Geschäfts ist unsere DNA, wir haben dieselbe Entwicklung durchlaufen und können zentrale IT-Plattformen bauen. Mit diesem Entscheid stärken wir die Zukunft der Kunden der iSource und schaffen Mehrwerte für unsere Kunden.“

iSource wurde 1999 gegründet und ist in den Bereichen Managed-Cloud- und Outsourcing-Services tätig. Zu den Kunden zählen etwa die Arosa Bergbahnen oder der Kaufmännische Verband Schweiz. Das Unternehmen beschäftigt heute 33 Mitarbeitende. Die Gründung von Everyware erfolgte derweil 1995. Das Unternehmen erbringt mit seinen rund 80 Angestellten Serviceleistungen in Bereichen wie Cloud & Hosting, Datacenter oder Managed IT-Services. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Everyware übernimmt Safe Swiss Cloud
1. Dezember 2017 - Der Schweizer Cloud- und IT-Service-Provider Everyware um CEO Kurt Ris hat angekündigt, eine Mehrheitsbeteiligung an Safe Swiss Cloud erworben zu haben.
Daniel Kaiser neuer CEO von Isource
2. November 2016 - Wechsel an der Spitzem beim Schweizer Outsourcing-Spezialisten Isource. Daniel Kaiser übernimmt als neuer CEO die operative Führung des Unternehmens von Gründer Rainer Egli.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER