Services-Geschäft weltweit um 4 Prozent gewachsen

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
20. November 2017 - Der weltweite Umsatz mit IT- und Business-Services hat im ersten Halbjahr 2017 475 Milliarden Dollar betragen – ein Plus von 4 Prozent gegenüber Vorjahr.
Gemäss Zahlen der Marktforscher von IDC wurde im ersten Halbjahr 2017 mit IT- und Business-Services 475 Milliarden Dollar Umsatz gemacht. Gegenüber dem ersten Halbjahr 2016 entspricht dies einem Wachstum von 4 Prozent. Zwei Drittel der Ausgaben seien dabei für IT-Services gemacht worden, in erster Linie für Technologie-Outsourcing sowie Projektorientierte Services. Allerdings hätten die Ausgaben für Business-Services – etwa das Outsourcen von Business-Prozessen oder für Business-Consulting-Dienstleistungen – stärker zugelegt, nämlich um 6 Prozent.

Im EMEA-Raum wurden im Services-Geschäft 144,6 Milliarden Dollar ausgegeben, ein Plus von 3,3 Prozent gegenüber Vorjahr. Am stärksten zugelegt haben die amerikanischen Kontinente, mit einem Plus von 4,6 Prozent und einem Umsatz von 249,2 Milliarden. Für 2018 rechnet IDC damit, dass im Services-Geschäft die Billionen-Grenze überschritten wird. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Europäische KMU geben dieses Jahr 3,4 Prozent mehr für IT aus
13. November 2017 - Laut IDC geben KMU in Westeuropa in diesem Jahr 125,3 Milliarden Dollar für IT aus – 3,4 Prozent mehr als noch 2016. Bis 2021 werden die Ausgaben auf 137,3 Milliarden steigen.
Ausgaben für Mobile-Hardware und Software erreichen 2021 die Summe von 1,7 Billionen Dollar
26. Oktober 2017 - Die jährlichen Ausgaben für Mobility-Lösungen sollen im Jahr 2021 weltweit 1,72 Billionen Dollar erreichen, so eine IDC-Studie. Ein Viertel des Marktes stellen dabei die USA, gefolgt von China.
IT-Ausgaben in Westeuropa steigen um 2,7 Prozent
16. Oktober 2017 - Laut IDC werden im laufenden Jahr in Westeuropa 453,8 Milliarden Dollar ausgegeben – ein Plus von 2,7 Prozent gegenüber Vorjahr.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER