Weltweiter Markt für Enterprise Storage im Wachstum

Weltweiter Markt für Enterprise Storage im Wachstum

(Quelle: Microsoft)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
18. September 2017 - Im zweiten Quartal 2017 konnte der weltweite Markt für Enterprise Storage ein Plus von 2,9 Prozent verzeichnen und ist aktuell 10,8 Milliarden US-Dollar schwer.
Wie die Analsyten von IDC errechnet haben, ist der weltweite Markt für Enterprise Storage im zweiten Quartal 2017 gegenüber der Vorjahresperiode um 2,9 Prozent gewachsen. Der Umsatz betrug derweil 10,8 Milliarden US-Dollar. Externe Storage-Systeme sind noch immer das grösste Marktsegment mit einem Umsatz von 5,3 Milliarden Dollar, dennoch bedeutet dies ein Minus von 5,4 Prozent gegenüber Vorjahr. Wie Liz Conner, Research Manager, Storage Systems bei IDC erklärt, zeigt der Trend weiterhin in Richtung All Flash und Converged-/Hyperconverged-Systeme.

An der Spitze befinden sich nach wie vor HPE und New H3C Group mit einem Marktanteil von 20,1 Prozent, wobei der Umsatz gegenüber der Vorjahresperiode um 13,2 Prozent geschrumpft ist. Auf Platz zwei folgt Dell Inc mit einem Marktanteil von 18.4 Prozent vor Netapp mit einem Marktanteil von 6,4 Prozent. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Weltweiter Server-Markt im zweiten Quartal im Plus
12. September 2017 - Der weltweite Server-Markt konnte das zweite Quartal 2017 mit einem Plus von 2,4 Prozent abschliessen. Die Umsätze stiegen dabei um 2,8 Prozent. In der Region EMEA war das Wachstum mit 0,9 Prozent jedoch weitaus geringer.
Preise für Server-DRAMs steigen weiter
16. Juni 2017 - In den ersten beiden Quartalen des Jahres sind die Preise für Server-DRAM-Module um 40 respektive 10 Prozent angestiegen. Auch fürs dritte Quartal rechnen Marktanalysten mit einer weiteren Preissteigerung.
Rückgang im Servergeschäft trifft EMEA besonders hart
8. Juni 2017 - Insgesamt ist der Umsatz im Servergeschäft im ersten Quartal 2017 um 4,5 Prozent zurückgegangen. Ebenfalls negativ entwickelt hat sich das Absatzvolumen. Am meisten Einheiten konnte Dell EMC an den Mann bringen, den grössten Umsatz generierte aber HPE.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER