Starter-Kit für Digital Signage von Littlebit

Starter-Kit für Digital Signage von Littlebit

(Quelle: Littlebit)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
17. Juli 2017 - Littlebit Technology hat ein Starter-Kit für Digital Signage für das Gewerbe und Kleinunternehmen lanciert, das eine Einzelschirm-Lösung mit einem 49-Zoll-Smart-Screen mit integriertem Player und die dazu passende Software bietet.
Der Value Added Distributor Littlebit Technology lanciert ein Starter-Kit für Digital Signage, das auf KMU zugeschnitten ist. Das Paket besteht aus einer Einzelschirm-Lösung mit einem 49-Zoll-Smart-Screen von Samsung mit integriertem Player sowie einer Jahreslizenz für die Verwaltungssoftware Magicinfo Premium S inklusive 60 Designvorlagen. Darüber hinaus enthält das Starterpaket ein einstündiges Online-Training, das helfen soll, die Verwaltungssoftware kennenzulernen. Benötigt wird daneben lediglich ein Internetanschluss sowie ein Rechner für die Verwaltung der anzuzeigenden Inhalte.

Wie Littlebit in einer Mitteilung erklärt, ist das Starter-Kit zudem ausbaufähig. Die Lösung kann jederzeit um beliebig viele Bildschirme für andere Standorte oder Filialen erweitert werden. Diese werden alle zentral über die Software verwaltet und übers Internet angesteuert. Die Screen-Grösse kann individuell auf die Platzverhältnisse abgestimmt werden genauso wie Standfuss oder Aufhängevorrichtung. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Littlebit Technology vertreibt neu HGST und Sandisk
21. Juni 2017 - Littlebit Technology wird Distributor von HGST und Sandisk. Künftig kann der Disti ein Produktportfolio bestehend aus Enterprise HDD, Enterprise SSD, Storage Sub-Systeme sowie Sandisk Client und Enterprise SSDs anbieten.
Wachstumschance Digital Signage
9. März 2017 - Der Digital-Signage-Markt gilt als attraktiv für Reseller, die ihr angestammtes Geschäftsfeld erweitern wollen. Dazu muss man aber mehr liefern können als nur Hard- und Software.
Digital Signage als neues Reseller-Standbein
4. März 2017 - Mit Digital Signage, sprich dem Geschäft mit Hardware, Software und Services rund um visuelle, digitalisierte Informationen, können Reseller ihr angestammtes Geschäft ergänzen und an anderer Stelle wegbrechende Umsätze kompensieren. Denn die Wachstums­prognosen für diesen Bereich sehen vielver­sprechend aus.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER