Durchschnittslohn im Schweizer Channel beträgt 117'480 Franken

Durchschnittslohn im Schweizer Channel beträgt 117'480 Franken

(Quelle: schweizerfranken.net)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
15. Mai 2017 - Eine Lohnumfrage von "Swiss IT Reseller" hat spannende Erkenntnisse aus dem Schweizer Channel zu Tage gefördert. So verdienen Männer im Schnitt rund 23'000 Franken mehr pro Jahr als Frauen, und die Bonuskomponenten im Schweizer Channel liegt durchschnittlich bei knapp 15'000 Franken.
"Wie viel verdienen Sie?" – diese Frage stellte "Swiss IT Reseller" den Lesern vor einigen Wochen anlässlich einer grossen Lohnumfrage, die mit knapp 300 Teilnehmern regen Zuspruch fand. Die Ergebnisse der Umfrage sind denn auch durchaus spannend. So hat sich gezeigt, dass es um die Verdienstmöglichkeiten im Schweizer Channel nicht allzu schlecht bestellt ist, liegt der durchschnittliche Jahreslohn doch bei total 132’447 Franken (117’480 Franken Lohn, 14’967 Franken Bonus). Allerdings sind die Saläre von den unterschiedlichsten Faktoren abhängig. So liegt der Durchschnittslohn von Männern im Schnitt rund 23’000 Franken über demjenigen der Frauen, während der Bonus knapp 3000 Franken höher liegt.

Einen einschneidenden Einfluss auf das Salär haben die Kaderabstufung, aber auch das Alter, der Abschluss und vor allem auch der Arbeitsort. So liegt der Durchschnittslohn in Zürich bei 128’636 Franken, in der Zentralschweiz jedoch bei «nur» 103’470 Franken.

Alle weiteren Ergebnisse zur Lohnumfrage lesen Abonnenten von "Swiss IT Reseller" in der aktuellen Ausgabe. Dort findet sich zudem ein weiter Artikel zum Thema Channel-Karriere und Stellenprofile im Channel. Hier können Sie kostenlos ein Probeabo bestellen. Den Artikel zur Lohnumfrage mit den Ergebnissen finden Sie alternativ auch online. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Löhne in der IT: Teilzeitmitarbeiter werden fair bezahlt
9. September 2016 - SwissICT hat die jährlich erscheinende Salärstudie in der Ausgabe 2016 fertiggestellt und hält dabei unter anderem fest, dass Lohndiskriminierung bei Teilzeit-Mitarbeitern in der ICT kein Thema zu sein scheint.
Informatiker möchten zu Google, Microsoft oder IBM - und hohen Lohn
25. April 2016 - Universum hat seine neueste Studie zu den attraktivsten Arbeitgebern für Schweizer Studenten veröffentlicht – und einige spannenden Erkenntnisse zum Thema Lohn mitgeliefert.
SwissICT-Lohnstudie: Frauen verdienen bis 5 Prozent weniger
24. September 2015 - SwissICT hat die Ausgabe 2015 der jährlichen Lohnstudie veröffentlicht und dabei insbesondere die Lohnunterschiede zwischen Mann und Frau beleuchtet. Diese sollen weniger als 5 Prozent betragen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER