E-Banking-Ausfall bei der Postfinance

E-Banking-Ausfall bei der Postfinance

(Quelle: Postfinance)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. Januar 2017 - Seit Sonntag können Postfinance-Kunden nicht oder nur eingeschränkt auf ihr E-Banking zugreifen. Das Unternehmen informiert via Social Media, die Ursache für das Problem ist jedoch noch nicht gefunden.
Die Postfinance kämpft aktuell mit einem Ausfall des E-Banking. Begonnen hat die Störung am Sonntag, als verschiedene Kunden erklärten, nicht auf Ihre Konten zugreifen zu können. Zwischenzeitlich schien das Problem behoben, allerdings ist die Störung dann doch wieder aufgetreten. Via Social-Media-Kanäle informiert das Unternehmen über den Stand der Dinge.

"Leider ist E-Fincance derzeit nur eingeschränkt verfügbar. Wir arbeiten an einer raschen Lösung", heisst es in einem Twitter-Post vom Sonntag. Vor kurzem, Montagvormittag, dann die Meldung: "Leider läuft E-Finance noch alles andere als stabil." Immerhin aber könne ein sicherheitsrelevantes Ereignis ausgeschlossen werden. "Eine Fehlermeldung ist nun auf der E-Finance-Login-Seite aufgeschaltet. Wir sind dran und informieren so rasch als möglich. Sorry", richtet sich Postfinance an ihre Kunden.

Die Ursache für die Störung ist allerdings nach wie vor nicht bekannt. Auf Twitter und Facebook wolle man Kunden weiterhin auf dem Laufenden halten. (aks)

Weitere Artikel zum Thema

Postfinance bietet kontaktlose Bezahlfunktion
8. November 2016 - Mit der neuesten Version der Postfinance-App ermöglicht die Post-Tochter seinen Kunden die Integration der Bankkarten in die Anwendung zur kontaktlosen Bezahlung. iOS-Nutzer werden von der Möglichkeit (vorerst) aber nicht profitieren können.
Postfinance beteiligt sich an Luzerner Tilbago
24. Oktober 2016 - Das Luzerner Fintech Tilbago will Betreibungen digitalisieren. Postfinance beteiligt sich am Unternehmen und koppelt die soeben lancierte Tilbago-Lösung an die eigene Software fürs Debitorenmanagement.
Postfinance und Axon Ivy starten gemeinsames Fintech-Unternehmen
4. Juli 2016 - Am 1. Juli hat der Software- und Service-Provider Finform seinen Betrieb aufgenommen. Es handelt sich dabei um ein Fintech-Unternehmen von Postfinance und Axon Ivy.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER