Facebook kauft innovatives Hardware-Start-up

Facebook kauft innovatives Hardware-Start-up

(Quelle: Nascent Objects)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. September 2016 - Nascent Objects gehört ab sofort zur Facebook-Familie. Das junge US-Unternehmen hat die Vision Hardware so verfügbar wie Software zu machen.
Facebook hat Nascent Objects übernommen. Wie das amerikanische Start-up auf seiner Website schreibt, wird es Teil des Building 8, einer neuen Abteilung des sozialen Netzwerks, in der Hardware entwickelt werden soll, die zu Facebooks Mission beitrage, die Welt zu verbinden, wie Mark Zuckerberg im April mitteilte.

Nascent Objects hat die laut eigenen Angaben erste modulare Consumer-Electronics-Plattform der Welt entwickelt und will damit die Produktentwicklung schneller, einfacher und zugänglicher machen. Dank einer Kombination von Hardware-Design, Schaltungen, 3D-Druck und modularer Elektronik soll die Zeitspanne von einem Konzept zum Produkt in Zukunft in wenigen Wochen möglich sein.

Die Vision des Unternehmens ist es Hardware genau so verfügbar zu machen wie Software, wo man heute zu jeder Zeit das kriege was man wolle. Und man glaubt, dass Facebook der richtige Ort ist, um diese Vision Realität werden zu lassen. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

EU prüft Facebook-Whatsapp-Deal erneut
6. September 2016 - Aufgrund der AGB-Änderungen von Whatsapp sieht sich die EU-Kommission gezwungen den Facebook-Whatsapp-Deal erneut zu prüfen.
Facebook verdreifacht Gewinn, steigert Umsatz um 59 Prozent
28. Juli 2016 - Phantastische Zahlen bei Facebook: Das Unternehmen kann eine Verdreifachung des Gewinns auf über 2 Milliarden Dollar vermelden. Der Umsatz stieg um 59 Prozent auf knapp 6,5 Milliarden.
Microsoft und Facebook bauen 6600 Kilometer langes High-Speed-Unterseekabel
30. Mai 2016 - Als Reaktion auf die steigende Nachfrage nach Cloud- und Online-Diensten wie Azure, Skype oder Office 365 zieht Microsoft zusammen mit dem Social-Media-Riesen Facebook ein neues Transatlantikkabel.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER