Thomas Seidel wird Service-Chef bei Pmone Schweiz

Artikel erschienen in IT Reseller 2014/07

von +
19. Juni 2014 - Business-Intelligence- und Big-Data-Spezialist Pmone hat Thomas Seidel zum Country Manager Services für die Schweiz berufen.
Thomas Seidel wird Service-Chef bei Pmone Schweiz
(Quelle: Pmone)
Pmone, Spezialist für Business Intelligence und Big Data, hat Thomas Seidel (Bild) zum Country Manager Services für die Schweiz ernannt. Der 37-Jährige soll in seiner neuen Position zum einen den Consulting-Bereich von Pmone Schweiz führen, zum anderen aber auch das Beratungsgeschäft in der Schweiz ausbauen und die Vertriebsaktivitäten unterstützen. Er wird gemeinsam mit Udo Korber, dem Country Manager Sales, das operative Geschäft in der Schweiz leiten. Seidel ist Diplom-Wirtschaftsinformatiker und stösst von Teradata zu Pmone. Pmone ist seit 2009 mit einem Sitz in Wallisellen in der Schweiz präsent und beschäftigt hierzulande rund 20 Mitarbeiter.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG