Weltsparen dank Crealogix-Portal

von +
15. Januar 2014 -  Savingglobal hat für seinen kürzlich lancierten Online-Marktplatz Weltsparen das Online-Banking-Portal von Crealogix eingeführt.
Weltsparen dank Crealogix-Portal
(Quelle: Crealogix)
Crealogix hat mit Savingglobal einen neuen Kunden gewinnen können. Das deutsche Unternehmen setzt für seinen im Dezember lancierten Online-Marktplatz für europäische Festgelder Weltsparen auf die integrierte Online-Banking- und Portal-Lösung des Schweizer E-Banking-Spezialisten.

"Wir sind sehr stolz darauf, solch innovative Finanzdienstleister wie Savingglobal zu unseren Kunden zählen zu dürfen", erklärt Thomas Brandt, Vorstand von Crealogix Deutschland. Er zeigt sich ausserdem überzeugt, dass im aktuellen Bank-Zeitalter ein akzeptabler Time to-Market und eine Differenzierung der Finanzdienstleister gegenüber Wettbewerbern nur noch mit flexibel erweiterbaren Standardprodukten wie der eigenen Online-Banking-Lösung zu erreichen ist.

Weitere Artikel zum Thema

Banque Cramer & Cie führt Banking Suite von Crealogix ein
18. Dezember 2013 - Crealogix hat in der Banque Cramer & Cie einen neuen Kunden für seine CLX.E-Banking Software Suite gefunden. Diese bietet unter anderem verschiedene Portfolio-Analysen.
Bank Coop und Basler Kantonalbank setzen auf Crealogix
12. Dezember 2013 - Die Kunden der Bank Coop und der Basler Kantonalbank können ab sofort über Mobile Apps Einzahlungsscheine scannen und Zahlungen freigeben. Hinter den Applikationen steht die Mobile-Banking-Lösung CLX.Portalapp von Crealogix.
Luzerner Kantonalbank setzt bei Transaktionssicherheit auf Crealogix
12. November 2013 - Nachdem die Luzerner Kantonalbank bereits mit den Online- und Mobile-Banking-Lösungen von Crealogix arbeitet, setzt das Finanzinstitut nun auch auf CLX Sentinel für eine erhöhte Transaktionssicherheit.

 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail