Samsung Schweiz und Wondersign machen Digital Signage erschwinglicher

von +
14. November 2013 - Der Schweizer Digital-Signage-Anbieter Wondersign unterstützt im Rahmen einer Partnerschaft die Smart-Signage-Plattform von Samsung Schweiz. Dadurch soll Digital Signage für die Kundschaft erschwinglicher werden.
Samsung Schweiz und Wondersign machen Digital Signage erschwinglicher
(Quelle: Samsung)
Samsung Schweiz hat eine Partnerschaft mit dem Schweizer Digital-Signage-Anbieter Wondersign bekannt gegeben. Dank der Unterstützung der Smart-Signage-Plattform von Samsung durch Wondersign soll Digital Signage laut Medienmitteilung für Schweizer Kunden erschwinglicher werden. Weiter könne dank der System-on-Chip-Technologie von Samsung auf einen externen Media Player verzichtet werden, womit Werbe- und Informationsbildschirme auf einfachem Weg betrieben werden können.

"Für unsere Kunden sind Benutzerfreundlichkeit, Zeitersparnis und tiefe Kosten relevant. Mit unserer Integration auf der Smart-Signage-Plattform von Samsung bieten wir den bislang schnellsten und einfachsten Weg zu einem eigenen Digital Signage Netzwerk", ist Andreas Reinhard, CEO von Wondersign, überzeugt.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG