Zbinden wird Personalchefin bei Canon

Artikel erschienen in IT Reseller 2013/11

von +
14. Oktober 2013 - Canon Schweiz hat eine neue HR-Direktorin. Sie heisst Tatjana Zbinden und löst Patrizia Seifert ab, die in die Europa-Organisation des Unternehmens wechselt.
Zbinden wird Personalchefin bei Canon
(Quelle: Canon)
Tatjana Zbinden (Bild) hat bei Canon Schweiz per 14. Oktober 2013 die Leitung des Bereichs Human Resources übernommen. Sie folgt auf Patrizia Seifert, die laut Medienmitteilung eine neue Herausforderung im Bereich Human Resources bei Canon Europe übernehmen wird.

Zbinden hat an der Universität St. Gallen Betriebswirtschaftslehre mit Vertiefung Führung und Personalmanagement studiert. Von 2007 bis Ende Januar 2013 war sie als Head Human Resources für Swisscom IT Services Finance (ehemals Comit) tätig. Zuvor war sie in verschiedenen Funktionen, unter anderem als HR IT Project Manager, bei der Grossbank UBS angestellt.

Canon beschäftigt in der Schweiz aktuell rund 800 Mitarbeitende.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG