Twitter schluckt Trendrr

von +
30. August 2013 -  Der Analysedienst für Social Media und Fernsehen, Trendrr, ist an Twitter übergegangen. Bestehende Verträge von Trendrr mit Partnern sollen weiterhin erfüllt werden.
Twitter schluckt Trendrr
(Quelle: Twitter)
Twitter hat den vor fünf Jahren gegründeten Analysedienst für Social Media und Fernsehen, Trendrr, akquiriert. Was Twitter der Ansicht von Trendrr nach so einzigartig macht, ist seine Verbindung mit dem Augenblick, in dem man etwas erlebt. Der Analysedienst ist der Medienmitteilung zufolge überzeugt davon, Twitter dabei unterstützen zu können, die Bindung an den Moment noch besser herauszuarbeiten. So hat Trendrr mit Currator bereits ein Twitter-zertifiziertes Angebot in seinem Portfolio. Der Analysedienst teilt ausserdem mit, dass bestehende Partnerverträge zwar weiterhin erfüllt werden, neue Verträge sollen in Zukunft jedoch keine mehr geschlossen werden.

Weitere Artikel zum Thema

Twitter in Gesprächen für Börsengang
23. August 2013 - Ein Börsengang von Twitter scheint immer wahrscheinlicher, befindet sich das Unternehmen doch angeblich in Gesprächen mit verschiedenen Banken, die möglicherweise das IPO unterschreiben würden.
Twitter kauft Spindle
20. Juni 2013 - Twitter verstärkt sich mit Spindle und dessen App, das dem User Informationen zu den Ereignissen rund um ihn herum liefert. Angaben zum Kaufpreise werden allerdings keine gemacht.
Twitter angelt sich Multi-Millionen-Werbedeal
23. April 2013 - Der Microblogging-Dienst Twitter hat offenbar eine Werbepartnerschaft mit der Agentur Starcom Mediavest über ein Volumen von mehreren Hundert Millionen Dollar geschlossen.

 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail