Axa Winterthur und Novartis setzen auf Lenovo

von +
28. August 2013 -  Erfolg für Lenovo in der Schweiz: Der PC-Hersteller hat sowohl einen Auftrag von Axa Winterhur als auch von Novartis an Land gezogen.
Axa Winterthur und Novartis setzen auf Lenovo
(Quelle: Lenovo)
Axa Winterthur erneuert seine gesamte PC-Flotte. Wie "Inside-it.ch" berichtet, hat sich der Versicherer wie vor fünf Jahren für Lenovo entschieden und 8000 neue Notebooks und einige wenige Desktop-Rechner bestellt, die voraussichtlich noch im Herbst geliefert werden sollen. Ausserdem wechselt das Unternehmen angeblich von Windows Vista auf Windows 7.

Gleichzeitig hat Lenovo gemäss "Inside-it.ch" vor kurzem auch eine Ausschreibung von Novartis für sich entschieden und kann dem Pharmariesen neue Laptops und PCs liefern.
Weitere Artikel zum Thema
 • Lenovo Schweiz als Consumer-Macht
 • Lenovo baut um, Roettger wieder Schweizer Country Manager
 • Lenovo lanciert Schweizer Online-Shop

 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail