Distrelec schliesst Vertriebsvereinbarung mit Panasonic

von +
23. August 2013 - Im Zuge einer Vertriebsvereinbarung zwischen Panasonic Industrial Device Sales Europe und Distrelec erweitert der Online-Distributor sein Portfolio um mehr als 8000 Panasonic-Produkte.
Distrelec hat eine Vertriebsvereinbarung mit Panasonic Industrial Device Sales Europe geschlossen. Im Rahmen derer erweitert der Online-Distributor sein Sortiment um über 8000 Panasonic-Produkte. Zu diesen zusätzlichen Produkten gehören unter anderem passive Komponenten, Relais, Batterien und Halbleiter. Die Kooperation sei laut der Medienmitteilung ein weiterer Schritt beim Aufbau einer erfolgreichen Partnerschaft zwischen den Unternehmen.

"Wir freuen uns sehr über diese Vertriebsvereinbarung, unser umfangreiches Produktportfolio ist nun den Kunden der Distrelec-Gruppe zugänglich. Gemeinsam mit Distrelec wollen wir neue Geschäftsmöglichkeiten schaffen", kommentiert Richard Dines, Sales Manager bei Panasonic Industrial Device Sales Europe, die Vereinbarung.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG