ABB übernimmt französisches Software-Haus

von +
6. August 2013 - ABB treibt durch den Kauf von Newron System seine Expansion im Bereich Gebäudeautomation voran.
Die Schweizer ABB-Gruppe hat die Übernahme des französischen Software-Entwicklers Newron System bekannt gegeben. Dank den Lösungen des in Toulouse beheimateten Unternehmens will ABB laut Medienmitteilung seine Marktpräsenz im Bereich Gebäudeautomation ausbauen und das Angebot für Vertriebspartner in diesem Sektor erweitern. Das Unternehmen wird in die Division Niederspannungsprodukte von ABB eingegliedert. Über finanzielle Details der Übernahme haben die beiden Parteien Stillschweigen vereinbart.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG