Stefan Nünlist zurück bei Swisscom

Artikel erschienen in IT Reseller 2013/09

von +
17. Juli 2013 - Per Herbst tritt Stefan Nünlist das Amt des Leiters der Unternehmenskommunikation bei Swisscom an. In dieser Funktion nimmt er auch gleich Einsitz in die Geschäftsleitung des Unternehmens.
Stefan Nünlist zurück bei Swisscom
(Quelle: Swisscom)
Stefan Nünlist (Bild) kehrt per Herbst 2013 als Leiter der Unternehmenskommunikation zu Swisscom zurück und wird in dieser Funktion auch Einsitz in die Geschäftsleitung von Swisscom Schweiz nehmen. Als Leiter der Unternehmenskommunikation übernimmt er die Gesamtverantwortung für die Öffentlichkeitsarbeit und die interne Kommunikation sowie Public Affairs und Corporate Responsibility.

Nünlist wechselt von UBS Schweiz, wo er derzeit ebenfalls das Amt des Unternehmenskommunikations-Chefs bekleidet, zurück zu Swisscom. Eine weitere Karrierestation waren die SBB, wo er als Leiter Kommunikation und Public Affairs angestellt war. Davor zeichnete er während rund zehn Jahren als Chief Communications Officer bei Swisscom verantwortlich. Der 51-Jährige hat eine Ausbildung zum Diplomaten beim Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) abgeschlossen und war persönlicher Mitarbeiter der damaligen Bundesräte Delamuraz und Couchepin im Eidgenössischen Volkswirtschafsdepartement.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG