Stefan Nünlist zurück bei Swisscom

Artikel erschienen in IT Reseller 2013/09
von +
17. Juli 2013 -  Per Herbst tritt Stefan Nünlist das Amt des Leiters der Unternehmenskommunikation bei Swisscom an. In dieser Funktion nimmt er auch gleich Einsitz in die Geschäftsleitung des Unternehmens.
Stefan Nünlist zurück bei Swisscom
(Quelle: Swisscom)
Stefan Nünlist (Bild) kehrt per Herbst 2013 als Leiter der Unternehmenskommunikation zu Swisscom zurück und wird in dieser Funktion auch Einsitz in die Geschäftsleitung von Swisscom Schweiz nehmen. Als Leiter der Unternehmenskommunikation übernimmt er die Gesamtverantwortung für die Öffentlichkeitsarbeit und die interne Kommunikation sowie Public Affairs und Corporate Responsibility.

Nünlist wechselt von UBS Schweiz, wo er derzeit ebenfalls das Amt des Unternehmenskommunikations-Chefs bekleidet, zurück zu Swisscom. Eine weitere Karrierestation waren die SBB, wo er als Leiter Kommunikation und Public Affairs angestellt war. Davor zeichnete er während rund zehn Jahren als Chief Communications Officer bei Swisscom verantwortlich. Der 51-Jährige hat eine Ausbildung zum Diplomaten beim Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) abgeschlossen und war persönlicher Mitarbeiter der damaligen Bundesräte Delamuraz und Couchepin im Eidgenössischen Volkswirtschafsdepartement.

Weitere Artikel zum Thema

Chefwechsel bei Limmex: Reber kommt für Koenig
15. Juli 2013 - Limmex, Hersteller von Notrufuhren, die bei Alltron und Swisscom verfügbar sind, hat mit Martin Reber einen neuen CEO erhalten und will die Expansion in weitere Länder beschleunigen.
Wechsel in der Geschäftsführung von Asut
5. Juli 2013 - Vania Kohli, die heutige Geschäftsführerin von Asut, wird ihr Amt per Ende 2013 niederlegen. In ihre Fussstapfen tritt per 1. Januar 2014 Christian Grasser, der heute die Abteilung Community Affairs bei Swisscom leitet.
Swisscom schluckt Entris Operations
3. Juni 2013 - Nach Entris Banking übernimmt Swisscom nun auch Entris Operations von der RBA-Holding und der Berner Kantonalbank. 220 Mitarbeiter wechseln damit zu Swisscom.
Grosser Umbau in Swisscom-Führungsetage
14. September 2012 - Swisscom stellt seine Konzernleitung per 2013 neu auf und gibt personelle Wechsel bekannt. So übernimmt etwa Urs Schaeppi die Leitung von Swisscom Schweiz.

 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail