Nikon sucht seinen Weg für die Zukunft

von +
8. Juli 2013 -  Kamerahersteller Nikon hat ein neues Team gegründet, dessen Aufgabe es ist, ein Produkt zu entwickeln, das das Konzept von Kameras neu definieren soll.
Nikon sucht seinen Weg für die Zukunft
(Quelle: Nikon)
Mit dem Vormarsch von Smartphones und deren immer besser werdenden Kamera kommen traditionelle Kompaktkamera-Hersteller wie Nikon immer stärker unter Druck. Wie Nikon-Boss Makoto Kimura nun gegenüber "Bloomberg" verlauten liess, explodiere die Zahl der Nutzer, die ihre Kompaktkamera zu Gunsten von Smartphone fallenlassen. Deshalb habe Nikon eine neue Abteilung gegründet, die das Problem adressieren soll. Die Aufgabe der Business Unit sei es, ein Produkt zu kreieren, welches das bestehende Konzept von Kamera neu definiere. Auf die Frage, ob Nikon sich denn den Einstieg ins Smartphone-Geschäft überlege, soll Kimura ausgewichen sein, dass ein solches neues Produkt von Nikon auch ein Consumer-Erzeugnis abseits einer Kamera sein könnte. Er fügte an, dass Nikon einen Zeithorizont von fünf Jahren anstrebe, ein solches Produkt auf den Markt zu bringen.

Weitere Artikel zum Thema

Nikons Gewinn sinkt um fast 50 Prozent
9. August 2012 - Der japanische Kamerahersteller Nikon konnte im Ende Juni zu Ende gegangenen Quartal mehr Umsatz erwirtschaften, fuhr aber deutlich weniger Gewinn ein.
WEKO: Untersuchung gegen Nikon Schweiz
26. März 2010 - Die Wettbewerbskommission (Weko) hat eine Untersuchung gegen Nikon eingeleitet. Der in Egg ansässige Kamera-Hersteller soll Parallelimporte behindert haben.
Zwei neue Nikon-DSLRs
31. Juli 2009 -

 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail