Symantec stellt Verkauf von PC-Tools-Sicherheitsprodukten ein

von +
24. Mai 2013 -  Da man den Kunden weniger, dafür bessere Lösungen bieten möchte, hat Symantec seine Produktpalette gestrafft. Der Verkauf der PC-Tools-Sicherheitsprodukten wurde eingestellt.
Symantec stellt Verkauf von PC-Tools-Sicherheitsprodukten ein
(Quelle: Symantec)
Symantec will sein Produktportfolio straffen, weshalb der Verkauf der Security-Produkte der PC-Tools-Reihe per 18. Mai eingestellt wurde. Man wolle seinen Kunden laut der Mitteilung auf der PC Tools Website lieber eine kleinere Produktpalette bieten, die dafür hochwertigere Lösungen umfasst. Von der Konsolidierung betroffen sind somit die Produkte PC Tools Spyware Doctor, Spyware Doctor mit Antivirus und PC Tools Internet Security.Den bestehenden Kunden dieser Lösungen verspricht Symantec, dass sie bis zum Ende der Laufzeit ihres Abonnements weiterhin mit Support- und Schutzleistungen rechnen dürfen.

Weitere Artikel zum Thema

Rekordumsatz und Gewinneinbruch bei Symantec
10. Mai 2013 - Symantec hat die Ergebnisse des vierten Geschäftsquartals sowie des Finanzjahres 2013 veröffentlicht und eine vierteljährliche Dividende angekündigt.
Die besten Windows-8-Antiviren-Lösungen für Unternehmen
9. April 2013 - AV-Test hat Windows-8-Antivirenlösungen für den Unternehmenseinsatz einem Praxistest unterzogen. Gute Noten gabs dabei für die meisten Produkte und insbesondere für Symantec: Endpoint Protection 12.1.
Symantec will sich angeblich von Altiris trennen
16. Januar 2013 - Bei Symantec denkt man offenbar über einen Verkauf von Altiris nach. Nächste Woche will man auf jeden Fall eine strategische Ankündigung machen.

 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail