Zyxel kauft deutschen Netzwerkspezialisten

von +
8. Mai 2013 - Zyxel will mit der Übernahme von Sphairon Technologies seinen Fokus auf Service Provider in Deutschland, Österreich und der Schweiz verstärken.
Zyxel kauft deutschen Netzwerkspezialisten
Der Hauptsitz von Sphairon Technologies im deutschen Bautzen. (Quelle: Sphairon)
Zyxel hat Sphairon Technologies übernommen. Das in Deutschland beheimatete Unternehmen, das erst im März 2013 einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt hat, ist auf die Entwicklung und Herstellung von sogenannten Endkunden-Geräten (Customer Premise Equipment, CPE) und Enterprise-Lösungen spezialisiert und beliefert damit angeblich zahlreiche Service Provider und Telekom-Unternehmen in Deutschland.

Sphairon wird ab sofort unter dem Namen "Sphairon GmbH - a Zyxel Company" auftreten und soll für Zyxel im deutschsprachigen Raum künftig eine Schlüsselrolle in der Produktentwicklung spielen. Durch die Übernahme und Integration kann das Unternehmen laut eigenen Angaben ab sofort noch besser und schneller auf lokale Anforderungen und Begebenheiten eingehen. Ausserdem sichert die Akquisition Zyxel laut Andreas Doelker, Geschäftsführer von Zyxel Deutschland, eine noch stärkere Präsenz im CPE- und SMB-Markt.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG