Bechtle Regensdorf wird Suse-Partner

von +
17. April 2013 - Bechtle Regensdorf hat sich als Suse-Partner zertifiziert und verstärkt so laut eigenen Angaben seine Kompetenz für SAP-Hana-Plattformen.
Bechtle Regensdorf wird Suse-Partner
(Quelle: Bechtle)
Wie Bechtle Regensdorf mitteilt, hat man sich als Partner des Open-Source-Spezialisten Suse zertifiziert. Mit der Zertifizierung wolle man seine Kompetenz für SAPs Hana-Plattform verstärken. Suse Linux bildet die Betriebssystem-Plattform für SAPs In-Memory-Technologie Hana. Und auch sonst verbindet SAP und Suse eine enge Partnerschaft. Mehr als 70 Prozent aller SAP-Installationen auf Linux laufen auf Suse Linux Enterprise Server, wie Stefan Roth, Partner Executive Schweiz und Österreich, Suse, jüngst in einem Interview mit "Swiss IT Reseller" erklärt hat.

Der Partnerstatus bei Suse ermögliche eine umfassende Beratung der Kunden, so Bechtle. Ausserdem könne man künftig gezielt Linux-Workshops für SAP-Kunden durchführen. Ziel sei es, den Know-how-Transfer und Erfahrungsaustausch von SAP- und Linux-Professionals zu verbessern, so Bechtle.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG