CSC Schweiz neu unter der Leitung von Peter Ronchetti

Artikel erschienen in IT Reseller 2013/04

von
15. März 2013 - Ab Anfang April amtet der ehemalige HP-Mann Peter Ronchetti als Geschäftsführer von CSC Schweiz und tritt damit die Nachfolge von Paul Glutz an.
CSC Schweiz neu unter der Leitung von Peter Ronchetti
(Quelle: CSC)
CSC Schweiz hat einen Nachfolger für den im Herbst 2012 abgetretenen Geschäftsführer Paul Glutz gefunden. Ab dem 1. April wird Peter Ronchetti (Bild) die Verantwortung für die Geschäfte von CSC in der Schweiz tragen. Als Geschäftsführer von CSC Switzerland soll der 44-Jährige das Wachstum des IT-Dienstleisters hierzulande weiter vorantreiben, wie es in einer Mitteilung heisst.

Vor seinem Wechsel zu CSC war Roncetti bei HP, wo er das Schweizer Outsourcing-Geschäft verantwortete, und bei Unisys tätig, wo er zuletzt als Vice President für das Service-Geschäft in Kontinentaleuropa zuständig war.

 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG