Borloz tritt bei Comparex Schweiz ab

Artikel erschienen in IT Reseller 2013/04

von
11. März 2013 - Philippe Borloz, der seit rund zwei Jahren als General Manager von Comparex Solutions Schweiz amtet, gibt die Leitung des IT-Dienstleisters ab. Wer seine Nachfolge antreten wird, steht noch nicht fest.
Borloz tritt bei Comparex Schweiz ab
(Quelle: zVg)
Comparex Solutions Schweiz ist auf der Suche nach einem neuen General Manager, wie Peter Kampf, Executive Vice President für Comparex Austria, Slovakia, Slovenia und Switzerland, auf Nachfrage von "Swiss IT Reseller" bestätigt. Der bisherige Geschäftsführer Philippe Borloz wird die Geschicke des in Dietikon ansässigen IT-Dienstleisters noch bis Ende April lenken und das Unternehmen dann verlassen. Über die Gründe für den Abgang von Borloz schweigt sich Kampf aus. "Die Trennung erfolgte in beidseitigem Einvernehmen. Über die Hintergründe geben wir aber keine Informationen weiter", so Kampf gegenüber "Swiss IT Reseller".

Wer bei Comparex Solutions Schweiz die Nachfolge von Borloz antreten wird, steht noch nicht fest. "Wir sind auf der Suche nach einem erfahrenen Schweizer Geschäftsführer mit guten Zugängen zum Markt – insbesondere auch im Bereich der intelligenten, vorbeugenden Produkten zur Herstellung der Software-Compliance, auf welchen wir einen neuen Schwerpunkt legen", erklärt Kampf.

Philippe Borloz war Anfang Februar 2011 beim IT-Dienstleister Comparex Solutions Schweiz, der dazumal noch unter dem Namen PC-Ware Schweiz firmierte, als Geschäftsführer und Nachfolger von Hans-Peter Weiss eingestiegen (Swiss IT Reseller berichtete).
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG