DZ Bank entscheidet sich für Schweizer KMU Ibitech

von +
22. Februar 2013 - Mit der DZ Bank konnte das Schweizer KMU Ibitech einen namhaften Kunden für seine Software-Lösung IBI-aws gewinnen.
Das Schweizer KMU Ibitech hat in der DZ Bank einen neuen namhaften Kunden für seine Software-Lösung IBI-aws gewonnen. Laut Pressemitteilung hat der Entscheidungsprozess rund zwei Jahre gedauert.

Mit IBI-aws sollen Kunden ihre Ressourcen sowohl im Business als auch in der Informatik optimieren können. Das, was die Lösung von anderen unterscheide, ist nach Aussagen von Ibitech, die integrierte automatische Anwendererkennung. Mit deren Hilfe sollen Kunden per Knopfdruck über die momentan betroffenen Anwender informiert werden, ohne dabei Streuverluste oder Zeitverzögerungen in Kauf nehmen zu müssen.

Dominik Lonati, Sales Manager von Ibitech, kommentiert den Erfolg folgendermassen: "Es freut uns sehr, dass man mit Innovationskraft und der nötigen Prise Selbstvertrauen auch als kleines Unternehmen grosse Konzerne gewinnen kann."
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG