Dell baut Partnerdirect-Programm aus

von +
1. Februar 2013 - Rechtzeitig zum fünften Jahrestag des Partnerdirect-Programms ergänzt Dell das Channel-Partner-Programm um ein weiteres Tool. Zudem hat Dell bekanntgegeben, dass Laurent Binetti die Position des General Manager EMEA Channel Sales übernehmen wird.
Dell baut Partnerdirect-Programm aus
(Quelle: Dell)
Dell erweitert sein Partnerdirect-Programm – rechtzeitig zum fünften Jahrestag – um das Tool Dell Online Solutions Configurator. Der Dell Online Solutions Configurator soll seinen Channel-Partnern die Möglichkeit bieten, Angebote leichter und schneller zu erstellen, indem er die Kalkulation komplexer Enterprise-Lösungen unterstützt. Das neue Tool wird zur Zeit in Grossbritannien und Irland getestet, soll in den nächsten Monaten aber auch in den übrigen Ländern Europas eingeführt werden.

Zudem hat Dell bekannt gegeben, dass Laurent Binetti zum neuen General Manager EMEA Channel Sales ernannt wurde. Binetti tritt damit in die Fussstapfen von Emmanuel Mouquet (Bild), der ab sofort die Position des General Manager von Dell Frankreich übernimmt. Vor seiner Berufung zum General Manager EMEA Channel Sales war Binetti bereits seit 1996 in den verschiedensten Führungspositionen in Osteuropa und Schwellenländer für Dell tätig – zuletzt als General Manager für das Dell Commercial Business in der Region Südeuropa.

Im Zuge des Geburtstages des Partnerdirect-Programms bietet Dell seinen Partnern aus einem Zehn-Millionen-Dollar-Fonds ausserdem einen Rabatt von fünf Prozent auf Enterprise-Angebote, die eine oder mehrere der folgenden Lösungen enthalten: Dell Poweredge, Dell Compellent, Dell Equallogic, Dell Powervault, Dell Powerconnect oder Dell Force 10.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG