Kaspersky: Walter Jäger tritt als DACH-Chef ab

von +
21. Januar 2013 -  Nachdem Walter Jäger die Leitung der DACH-Region von Kaspersky abgegeben hat, wird er nun wieder Chef von Kaspersky Schweiz.
Kaspersky: Walter Jäger tritt als DACH-Chef ab
(Quelle: Kaspersky)
Walter Jäger, der seit Januar 2012 für Kaspersky als General Manager für die Schweiz, Deutschland und Österreich tätig ist und in dieser Funktion für den Bereich Sales und Marketing verantwortlich zeichnet, gibt die Leitung der DACH-Region aus persönlichen Gründen ab. Er wird nun von der Zentrale in Ingolstadt wieder in die Schweiz nach Steinhausen ziehen und dort erneut die Leitung von Kaspersky Schweiz übernehmen. Jäger hatte die Leitung von Kaspersky Schweiz vor seiner Tätigkeit als DACH-Chef bereits während sechs Jahren innegehabt. Kaspersky ist derzeit auf der Suche nach einem Nachfolger für Jäger. Interimistisch werden seine Aufgaben von seinen bisherigen Kollegen Heiner Bredick, Leiter der Consumer Business Unit, Armin Recha, Director Corporate Sales, sowie der Marketing-Leiterin Katja Meyer übernommen.

Weitere Artikel zum Thema

Barbara Keppler neu bei Kaspersky Lab
4. Dezember 2012 - Barbara Keppler verstärkt Kaspersky Lab neu als Channel Sales Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Kaspersky Lab partnert mit Bechtle
22. November 2012 - Ab sofort arbeiten Kaspersky Lab und Bechtle direct auch in der Schweiz zusammen. Gemeinsam wollen sie ausgefeilte IT-Security-Lösungen für Unternehmensnetzwerke anbieten.
Neuer Corporate Sales Manager Kaspersky Lab Schweiz
19. April 2012 - Der Schweizer René Bodmer ist neuer Corporate Sales Manager von Kaspersky Lab in der Schweiz und Österreich. Er ist in den zwei Ländern ab sofort für den Vertrieb der Unternehmenslösungen zuständig.

 

Kommentare

Mittwoch, 23. Januar 2013 Andreas R.
Wünsche Walter viel Glück in seiner alten - neuen Rolle als Country Manager Schweiz. Wäre an der Zeit, dass Kaspersky endlich Mal wieder in der Schweiz was bewegt.


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail