Urs Binggeli nimmt Einsitz in Geschäftsleitung von United Security Providers

von +
21. Januar 2013 -  Urs Binggeli übernimmt die Leitung für den Geschäftsbereich Network Access Control bei United Security Providers. Zudem wurde er zu einem Mitglied der Geschäftsleitung ernannt.
Urs Binggeli nimmt Einsitz in Geschäftsleitung von United Security Providers
(Quelle: United Security Providers)
United Security Providers hat mit Urs Binngeli (Bild) einen neuen Leiter für den Geschäftsbereich Network Access Control gefunden. Der 41-Jährige tritt somit in die Fussstapfen von Stephan Siegrist und wird auch Mitglied der Geschäftsleitung. Binggeli arbeitet seit 2001 in den verschiedensten Positionen für United Security Providers und bringt über 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Netzwerk und Netzwerksicherheit mit. Zuletzt zeichnete er als Manager Network Security für die Kundenintegration der United Security Providers eigenen NAC-Lösung USP Network Authentication System verantwortlich. Binggeli hat einen Executive MBA in Innovation Management.

Weitere Artikel zum Thema

Steria und United Security Providers schliessen Partnerschaft
6. Dezember 2012 - Um die sichere Internetanbindung bei einem IT-Projekt der Bundesverwaltung zu realisieren, ist der Systemintegrator Steria eine Partnerschaft mit United Security Providers eingegangen.
Finnova partnert mit United Security Providers
5. Juli 2012 - Finnova-Kunden können ihre E-Banking-Systeme dank einer Partnerschaft mit United Security Providers neu auch mit dessen Security-Lösung absichern.
Litecom arbeitet mit United Security Providers zusammen
18. Mai 2012 - Im Rahmen einer Partnerschaft mit United Security Providers erweitert das Aargauer Telekommunikationsunternehmen Litecom sein Angebot um IT-Security-Dienstleistungen nach Mass.

 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail