CA gewährt umstiegswilligen Symantec-Kunden 25 Prozent Rabatt

von
17. Januar 2013 - Mit einer aggressiven Kampagne versucht CA Technologies Mitbewerbern wie Symantec oder Commvault die Klientel abspenstig zu machen. Wer von einem Konkurrenzprodukt auf die CA-Lösung umsteigt, profitiert von 25 Prozent Rabatt und erweiterten Wartungsleistungen.
CA gewährt umstiegswilligen Symantec-Kunden 25 Prozent Rabatt
(Quelle: CA Technologies)
Um die Verkäufe der hauseigenen Sicherungs- und Disaster-Recovery-Lösung CA Arcserve voranzutreiben, hat CA Technologies ein Angebot lanciert, an dem die Mitbewerber wenig Freude haben dürften.
Neukunden, die von einer Konkurrenzlösung – konkret genannt werden Symantec und Commvault – auf CA Arcserve umsteigen, wird ein Preisnachlass von 25 Prozent gewährt. Dazu können sie eine drei Jahre lang gültige Managed-Capacity-Lizenz mit uneingeschränkter Nutzung auch bei steigendem Speicherbedarf zum Fixpreis erwerben.

Um die Überlegenheit von CA Arcserve herauszustreichen, wird in der entsprechenden Pressemitteilung gleich noch ein Test zitiert, der dem CA-Produkt eine "deutlich bessere Leistung" bescheinigt als bei den Lösungen von Commvault, Symantec oder Veeam. Der Vergleichstest wurde allerdings von CA Technologies selbst in Auftrag gegeben.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG