Citrix schluckt MDM-Spezialisten Zenprise

von
7. Dezember 2012 - Mit der Übernahme von Zenprise will Citrix sein Angebot im Bereich Mobile Device Management erweitern. Angaben zum Kaufpreis werden keine gemacht.
Citrix schluckt MDM-Spezialisten Zenprise
(Quelle: Citrix)
Virtualisierungsspezialist Citrix gibt die Übernahme von Zenprise bekannt, einem Anbieter von Mobile Device Management (MDM). Künftig sollen die Zenprise-Lösungen in die Lösung Cloudgateway, die die zentrale Veraltung von Apps und anderen Anwendungen erlaubt, und in die Produktfamilie Me@work für mobile Anwendungen von Citrix integriert werden. Mit den MDM-Technologien von Zenprise werden diese Angebote nun um eine übergreifende Unternehmenslösung für die mobile Geräte-, Anwendungs- und Datenverwaltung ergänzt, so der Virtualisierungsspezialist in einer Mitteilung.

Sofern die zuständigen Behörden den Deal durchwinken, soll die Akquisition im Laufe des ersten Quartals abgeschlossen werden. Über weitere Details zur Übernahme – wie etwa den Kaufpreis – haben die beiden Unternehmen Stillschweigen vereinbart.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG