AMD soll weitere Stellen streichen

von +
20. November 2012 - US-Berichten zufolge steht bei AMD Anfang des nächsten Jahres eine Reorganisation an. Diese soll einen weiteren Stellenabbau mit sich bringen.
AMD soll weitere Stellen streichen
(Quelle: AMD)
Im Oktober wurde bekannt, dass AMD knapp 1700 Stellen abbauen muss (Swiss IT Reseller berichtete). Wie nun "All Things D" schreibt, soll dieser angekündigte Abbau nur der Anfang sein. Für Anfang 2013 plane AMD eine weitere Reorganisation des Unternehmens, die erneut für einen Wegfall von Arbeitsplätzen sorgen soll. Die Plattform beruft sich bei ihrer Meldung auf mehrere unternehmensnahe Quellen. Allerdings soll die Zahl der Arbeitplätze, die nächstes Jahr gestrichen werden sollen, deutlich kleiner sein als die Abbaurunde im Oktober.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG