Adnovum macht Dornbierer zum CEO

Adnovum macht Dornbierer zum CEO

Artikel erschienen in IT Reseller 2012/12
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. November 2012 - Ende Jahr verlässt Adnovum-CEO Ruedi Wipf nach mehr als 14 Jahren das Unternehmen. In der Person von Christof Dornbierer hat die Schweizer Software-Schmiede nun einen Nachfolger gefunden.
Adnovum macht Dornbierer zum CEO
Christof Dornbierer (Quelle: Adnovum)
Adnovum hat einen Nachfolger für den Ende Jahr abtretenden CEO Ruedi Wipf gefunden. In die Fusstapfen von Wipf tritt Christof Dornbierer, der seit August 2008 als CTO der Schweizer Software-Schmiede amtet. Zu Adnovum stiess der 33-Jährige 2004. Zuerst war er als Software Engineer und später als Head of Middleware Engineering tätig.

Das Amt des CTO, das mit Dornbierers Ernennung zum CEO frei wird, übernimmt derweil Tom Sprenger, der als CIO für Adnovum tätig war. Die CIO-Aufgaben werden künftig in andere Geschäftsleitungsdossiers integriert und vermehrt vom mittleren Management übernommen. Sprenger ist seit 2000 für Adnovum tätig. Von 2002 bis 2004 leitete der 42-Jährige als CEO die Schwesterfirma Adnovum Software in San Mateo, Kalifornien. Nach seiner Rückkehr baute er hier den Bereich Quality Assurance Engineering auf, bevor er 2007 zum CIO ernannt wurde.

Nebst der Umstellung im Management hat Adnovum auch zwei neue Verwaltungsratsmitglieder ernannt. Adrian Bult, der für Avaloq, Swisscom und IBM tätig war, und der Finanz- und Investment-Spezialist Daniel Wälchli nehmen neu Einsitz in den Verwaltungsrat. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Wipf verlässt Adnovum und geht zu Swisscom
28. Juni 2012 - Nach mehr als 14 Jahren bei Adnovum verlässt CEO Ruedi Wipf das Zürcher Software-Haus auf Ende 2012 und geht zu Swisscom. Seine Nachfolge wurde noch nicht geregelt.
Zürich auf dem Weg zur "Silicon City"
31. Mai 2012 - Unter der Bezeichnung "Silicon City: Software Engineering made in Zurich" lud Adnovum Politiker und Meinungsmacher zum Gedankenaustausch. Die Teilnehmer waren sich einig: Die ICT hat das Potential, sich zum wichtigen Wachstumstreiber für die Limmatstadt zu entwickeln.
Expo 2012: Schweiz mit App von Adnovum
15. Mai 2012 - Die Schweiz präsentiert sich an der am letzten Samstag eröffneten Expo 2012 in Südkoera unter anderem mit einer mobilen Applikation von Adnovum, mit der Besucher ein Quiz lösen sowie ein Give-Away gewinnen können.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWISS IT RESELLER AUSGABE 2016/06
• Thomas Krenn stellt sich neu auf
• «Es ist nicht so, dass wir Ende Jahr die Nummer 1 sein werden»
• Hansjörg Süess - Der Pilot
• Swico expandiert und geht neue Wege

Jetzt abonnieren und keine Ausgabe verpassen!
SWICO AKTUELL