Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
2. März 2010 - In Deutschland werden die Marken T-Mobile und T-Home in Zukunft unter dem Markennamen T firmieren.

Die Deutsche Telekom hat bekanntgegeben, in Deutschland die Markennamen T-Mobile und T-Home aufzugeben. Stattdessen soll der Konzern in Zukunft unter dem Signet "T" auftreten. Zum einen will die Deutsche Telekom den Kunden so die Orientierung erleichtern, zum anderen soll der einheitliche Auftritt auch für integriertere Lösungen stehen. Unter anderem plant der Telco-Riese, dem Kunden Bündelangebote, bestehend aus Mobilfunk und DSL-Anschluss, anzubieten.

Den Namen behalten wird T-Systems, die auch in der Schweiz präsent ist. T-Systems habe kaum Kontakt mit Privatkunden, weshalb hier keine Namensharmonisierung nötig sei.

 

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER